Hinweis:
Aufgrund von Corona konnten leider dieses Frühjahr einige Vorträge nicht wie geplant stattfinden. Unter anderem musste der Vortrag in Köln verschoben werden (ursprünglich 12.05.2020, Gebäude 9). Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir suchen einen neuen Termin und werden euch dann rechtzeitig vorab informieren.

 

Virtuelle Reisevorträge / Virtual Travel Talks

… Alle Reisepläne gecancelt? Dann kommt die Seidenstraße einfach direkt zu euch ins Wohnzimmer (Expeditions-Rad inklusive)! … #online

Wie fühlt es sich an, wenn ein Wolf ums Zelt schleicht? Vertraut man wildfremden Menschen, die einen nachts in ihr Zuhause einladen? Und kann man auf über 5.000m Höhe eigentlich noch Fahrrad fahren? Anderthalb Jahre auf Expedition, quer durch Asien und den Nahen Osten 🚲.
Eine Frau, allein mit ihrem geliebten Fahrrad, ausgerüstet mit Zelt, Werkzeug und viel Vertrauen. Und noch mehr Zeit. Weit abseits von Touristenpfaden, zu Gast bei unglaublich warmherzigen Nomaden, Bergbauern und Lastwagenfahrern. Oder eben doch in der Einsamkeit atemberaubend schöner Natur, sei es in den Bergen Pakistans oder der mongolischen Steppe. Lass dich inspirieren ✨!

👉 Was erwartet mich?
Ein bildgewaltiger Vortrag über meine Expedition (1,5 Stunden), live nur für euch, mit Zeit für eure Fragen im Anschluss. Die Besonderheit: Ich halte den Vortrag live online – du kannst dich also zuschalten, egal wo du gerade unterwegs bist. Natürlich kannst du es dir auch auf deinem Sofa bequem machen und die Bilder groß an die Wand beamen.

👉  Wann sind die nächsten Termine? Wo gibt es Tickets und weitere Infos?

Ich freue mich auf euch und eure Fragen!

My route through Asia & the Middle East (you can take a closer look here on my site)

Stimmen aus dem Publikum

“Der Vortrag von Anne ist kein gewöhnlicher Reisebericht. Neben den wunderschönen Bildern und spannenden Geschichten ist es vor allem ihre besondere Fähigkeit, tiefe Lehren und wunderschöne Reflektionen aus ihren Erfahrungen zu entwickeln, die sie mit den Zuhörern teilt. Mich persönlich hat sie damit sehr inspiriert und ich habe das Gefühl, ein bisschen mit dabei gewesen zu sein. Danke!”

Kristin (Berlin)

Danke für deinen beeindruckenden Vortrag, hat mir sehr gut gefallen. Gerade in der Zeit von Corona, in der wir doch alle mehr oder weniger im Haus gefangen sind, hat es gut getan von der Seidenstraße und diesen grandiosen Landschaften zu träumen. Toll ist auch das Format über Webinar bei dem es mir möglich war von zuhause und irgendwie doch ganz nahe an deinen Erlebnissen teilzuhaben.

Christoph (Laupheim)

“Anne hat das gemacht, was sich viele Menschen an irgendeinem Punkt wünschen: selbstbestimmt und frei zu reisen. Ihr Mut, sich auf das, was sie vorfindet, immer aufs Neue einzulassen und in einer gnadenlos ehrlichen und verletzlichen Weise davon zu erzählen, was das an schönen Begegnungen, schwierigsten Herausforderungen und tiefen Emotionen hervorgerufen hat, ist eine große Inspiration für mich! Dazu kommen die wunderbaren Bilder unserer so schönen Erde, die du dir auf diese Weise auch – und besonders jetzt – ins Wohnzimmer holen kannst. Danke dir, Anne!”

(Kerstin, Berlin/Innviertel)

“I thoroughly enjoyed Anne’s talk on her extraordinary journey along the ancient silk roads. She courageously set out into the unknown and the most valuable thing she took was a growth mindset. Now she is sharing thoughtful stories, candid moments and beautiful photos. Delivered to your living room. Whether you are a waylaid traveler, trying to find meaning in quarantine, a frontline worker, curious or just plain feeling lost there is something for you. Find solace in solitude, be inspired and gather courage for the road that lays ahead.”

Kate (Canada)

“I really enjoyed Anne’s talk and am so inspired by her adventure. The landscapes she shows are so beautiful and the images are stunning. She also adds a humanistic aspect to her travels by sharing wonderful stories about the interesting people she met. Especially during this time, where travel is forbidden, it is nice to be able to virtually travel with Anne. I look forward to learning more about Anne’s experiences and seeing more talks!”

Ascia (Cannes, France)

Impresssions from my talk at Kitchen Impossible (September 2019, Berlin). Thanks so much to M. Nalesnik for capturing these moments and for the permission to use the photos.

 

Talks & Inhouse Events

What can you expect?

Now that I returned from my cycling expedition, I really enjoy to sharing stories from the road. Stories in words and beautiful photos. Stories of the many kind and hospitable people I was so grateful to meet, of stunning landscapes in pure solitude as well as the challenges of being on the road alone for so long. While I can give a classical travel talk, I prefer to show unexpected perspectives about, say, Pakistan, make my audience rethink how they interact with other cultures or religions and give insights that come from traveling (very) slowly and far off the beaten track. I thoroughly enjoy engaging with my audience, be it taking them mentally to the highest mountain passes of the world or discussing with them what connects people beyond borders.

Which format do you need?

I offer keynote speeches at conferences as well as inhouse events custom-tailored to your organization or company. Of course, I also give public talks in event spaces and at fairs, beside more intimate formats, such as private festivities. You are looking for something different? Let’s discuss if we can find a way to collaborate – I am always open for new challenges. I look back at more than a decade of giving talks professionally, as well as several years of leading workshops and seminars in a variety of contexts.

I am comfortable giving talks in German (native speaker) or English (I received my Master’s degree from University of Michigan, Ann Arbor MI, USA). My audiences have ranged from 10-year olds to high-profile decision makers in business, and I enjoyed interacting with each of them for different reasons. I am happy to travel to your city from my home base Berlin, even though I may not always be able to come by bike.

 

Would you enjoy an immersive narrative with great photography, filled with inspiration and a change of perspective? Then please don’t hesitate to get in touch with me. I am looking forward to hearing from you!

 

At the Day of Female Founders, Berlin (© Gründerinnenzentrale)

Testimonials

“Keinerlei Worte werden ihrer Rede gerecht, so dass uns an dieser Stelle nur übrig bleibt, festzuhalten, dass sich allein für diesen Programmpunkt eine Anreise nach Annaberg gelohnt hätte. Denn ihre Erzählungen sind keineswegs ein einfacher Reisebericht, sondern vielmehr mitreißend und umwerfend. Dabei schafft sie es ganz elegant, tiefe Einblicke in Themen zu gewähren, die uns alle tagtäglich beeinflussen: Antrieb, Vertrauen und Glück(lichsein).”

Organisatorin des Inhouse Events beim sdw Alumni e.V.

„Wir hatten das Glück, Anne im Rahmen unserer Interkulturellen Woche für einen Vortrag zu gewinnen. Sie erzählte eine Geschichte der Konfrontation: Vom Selbst mit dem Fremden, von Vorurteilen und Realität, von Einsamkeit und Überwindung. Und dem Gewinn von Inspiration, Entschleunigung und dem Blick auf das Wesentliche im Leben. Und das mit einer solchen Leichtigkeit und Herzlichkeit, dass das Publikum im Anschluss noch unzählige neugierige Fragen stellte. Vielen Dank für dein Kommen und deine Offenheit!“

Melanie Weil, Integrationsbeauftragte der Stadt Limburg